Bô Noël 2017

Von 22. November bis 31. Dezember

BÔ ERÖFFNUNG

Mittwoch, 22. November 2017 um 18.30 Uhr / Place Centrale
Gemeinsamer Auftakt des Bô Noël 2017 und des Lichterfests Lausanne.

18.30 Uhr Offizielle Eröffnungsrede, in Anwesenheit von Herrn Pierre-Antoine Hildbrand, dem verantwortlichen Stadtrat für Sicherheit und Wirtschaft, Frau Doris Cohen-Dumani, der Vorsitzendenden der Fondation City Management, Herrn Jean-Yves Pidoux, Stadtrat der Stadt Lausanne, Herrn Florian Schmied, Leiter des Bô Noël, und Herrn Julien Finkbeiner, Leiter des Lichterfests Lausanne.

19.00 Uhr Ein strahlender musikalischer Kronleuchter, eine kurzweilige Kreation der Cie Transe Express, speziell ersonnen für den Bô Noël. Immer an der Grenze zwischen einem fantasievollen und einem imaginären Realismus, stark inspiriert von zweckentfremdeten Traditionen, wird diese Schöpfung den Place Centrale in einen Konzertsaal verwandeln. Sechs Trommeln, zwei Sängerinnen, eine Akrobatin und ein monumentaler Kronleuchter mit 12 Metern Durchmesser, an dem die Musiker fliegen können und die Zirkusnummern Halt finden.

…und die gleichzeitige Eröffnung an den 6 teilnehmenden Orten der Saison 2017, bis 23.00 Uhr!

Urheberrecht: Cynthia Lexpert

Folgen Sie uns!

Der Zauber von Bô Noel im Internet

Bô Silvester

Bô Noël wurde bis zum 31. Dezember verlängert.

Mehr erfahren

Veranstaltung 2016

Weihnachtsgeschenke von Schweizer Designern

Mehr erfahren

DIE WEIHNACHTSMÄRKTE VON LAUSANNE

Um den Einwohnern von Lausanne, des Kantons Waadt und den Touristen auf der Durchreise einen Weihnachtsmarkt zu bieten, der die Ansprüche von heute und morgen widerspiegelt, bietet die Association Lausanne Noël einen neuen Weihnachtsmarkt für Lausanne. Ziel ist es, die Weihnachtsmärkte aktueller, innovativer und attraktiver zu gestalten und dabei einen starken Bezug zur Region und zum Handwerk zu bewahren. Bô Noël wird im Advent zum Schaufenster der Schätze unseres Landes – aus Weinbau, Kulinarik und kreativem Schaffen. Bô Noël verbündet sich mit den lokalen Akteuren und Kunsthandwerkern, um einzigartige Geschenke für die Feiertage anzubieten: Weine der Region (dank einer Partnerschaft mit dem Office des Vins Vaudois), regionale Spezialitäten, handwerklich gebraute Biere aus der Region, Objekte und Mode von Designern aus Lausanne oder der Westschweiz. Zögern Sie nicht, auf Erkundungstour zu gehen!